Home Nur ein Spiel – Offizielle Seite


Überblick Cover, Rückseite und erste Seite:

„Ich liebe ihn, doch ich hasse ihn.
Er tut mir weh, doch er tut mir gut.
Ich kann nicht mehr…
doch ich kann nicht ohne ihn!“

Theodor war nicht immer so. Er war einst liebevoll, ruhig, besonnen. Doch das Spiel World of Warcraft veränderte sein Wesen. Er wird Macht- und Kontrollbesessen, die Welten zwischen dem Spiel und der Realität vermischen sich mehr und mehr für ihn. Um seine Gilde zu schützen, ist ihm jedes Mittel recht. Um seine Sucht nach der Kontrolle zu stillen, ist ihm jedes Mittel recht. Nach einem Herzinfarkt, ausgelöst durch pure Wut, kommen er und Julliet endgültig zusammen. Sie liebt ihn inständig. Doch wird sie zu Theodors Puffer, wann immer er die Kontrolle verliert und keine Macht mehr ausüben kann. Er schreckt vor nichts mehr zurück, nutzt Julliets Liebe schamlos aus – er kennt keine Grenzen mehr …

Die Kapitel erscheinen NICHT MEHR online!

Für 20 $ könnt ihr ein exklusives Exemplar auf Patreon erwerben. Eigene Hardcover-Bindung + Signature. Keine inhaltliche Veränderung. Lediglich meine erste Korrektion! Nur 10 Stück insgesamt.


Fortschritt des Buches:

100 %

Fortschritt Korrektion ca.:

15 %

 


Leseprobe “Nur ein Spiel” hier. (Kapitel 1-4)

Unterstützt mich auf Patreon!


Milestones:

  • 1. Oktober 2018 – 1. Kapitel / Inintial Release
  • 4. November 2018 – 2. und 3. Kapitel
  • 23. November 2018: Kapitel 4, 5, 6, 7
  • 08. Dezember 2018: Kapitel 8, 9, 10, 11
  • 27. Dezember 2018: Kapitel 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18
  • 13. Januar 2019: Kapitel 19, 20, 21 (Ende)
  • 18. Januar 2019: Exposé und repräsentatives Kapitel an Verlag verschickt